Unsere Schule

Das Jan-Joest-Gymnasium der Stadt Kalkar blickt auf eine etwa 550-jährige Geschichte zurück und ist daher eine der ältesten Bildungseinrichtungen am Unteren Niederrhein.

seis siegel 2012Am Anfang steht die 1434 gegründete mittelalterliche Lateinschule. Nach einer wechselvollen Geschichte – mal in städtischer, mal in kirchlicher Trägerschaft – wurde sie im 19. Jahrhundert zu einer Rektoratsschule umgeformt. Als solche sicherte sie jungen Bürgern aus Kalkar und Umgebung die Möglichkeit, das Fundament zur gymnasialen Bildung zu erwerben.

Nach dem Zweiten Weltkrieg begann die Stadt Kalkar mit dem Ausbau der Rektoratsschule zu einem Vollgymnasium. Dieser Ausbau fand 1973 mit der Durchführung der ersten Abiturprüfung seinen Abschluss.

Weiterlesen: Unsere Schule

 

Sponsorenlauf 2016 am JJG

KALKAR. Am 06. Juli fand am Jan-Joest-Gymnasium ein Sponsorenlauf statt. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 liefen von 9:00 Uhr - 11:30 Uhr bis zu sechs Runden. Eine Runde war ca. 3,2 km lang. Nach dem Lauf wurden verschiedene Spiele gespielt. Die Q1 versorgte die Läufer mit Wasser und bot Kuchen und Waffeln an.

 

Preise im Facharbeitenwettbewerb Katholische Religionslehre verliehen

 MÜNSTER/KALKAR. Die Wettbewerbsdisziplin war mit Klebestreifen veranschaulicht: Als in der katholischen Akademie Franz Hitze Haus am 29. Juni die Preise des diesjährigen Facharbeiten-Wettbewerbs Katholische Religionslehre vergeben wurden, prangte auf dem Boden eine symbolische Darstellung des "Hauses der Theologie" mit seinen vier "Zimmern" oder Sektionen, der praktischen, historischen, systematischen und biblischen Theologie.

In diesen Bereichen hatten sich die Wettbewerbs-Teilnehmerinnen und Teilnehmer getummelt.

Drei von ihnen waren besonders erfolgreich: Marvin Hoffmann vom Jan-Joest-Gymnasium in Kalkar, Teresa Bourry vom Gymnasium Remigianum in Borken und Tom Sander vom Maria-Sibylla-Merian Gymnasium haben die ersten drei Preise erhalten. Damit verbunden waren die von der Darlehnskasse Münster bereitgestellten Preisgelder von 300, 200 und 100 Euro.

Weiterlesen: Preise im Facharbeitenwettbewerb Katholische Religionslehre verliehen

 

Einladung zum Endspiel

Am Dienstag, 05. Juli 2016, veranstaltet das Jan-Joest-Gymnasium der Stadt Kalkar das "Endspiel", ein Schülerkonzert zum Schuljahresende! Hierzu laden wir Sie herzlich ein!


Ablaufplan und weitere Informationen: HIER KLICKEN

 


 

 

Einladung zum Themenabend: „Gefahren im Internet – Smartphone, Facebook, WhatsApp & Co.“

logo janjoest col    medienscouts 2

Themenabend:„Gefahren im Internet – Smartphone, Facebook, WhatsApp & Co.“

Datum: 06.07.2016 um 19.00 Uhr (Raum entscheidet sich anhand der Teilnehmer)

Liebe Eltern,

am 06.Juli 2016 wird es um 19.00 Uhr am Jan-Joest-Gymnasium der Stadt Kalkar einen Elternabend zum Thema „Gefahren im Internet – Smartphone, Facebook und Co.“ geben.

Sie werden Gelegenheit bekommen, von Herrn Oberkommissar Hellwig (Kriminalprävention) zu erfahren, wie es zum Missbrauch von Daten kommen kann. Begleitend dazu möchten wir alle Eltern einladen, sich ebenfalls zu informieren und ihre Fragen an den Referenten zu stellen.

Weiterlesen: Einladung zum Themenabend: „Gefahren im Internet – Smartphone, Facebook, WhatsApp & Co.“

 

Abiturient(inn)en des Jahrgangs 2016

Abiturienten 2016

Hier sehen Sie die Abiturientinnen und Abiturienten des Jahrgangs 2016. Wir gratulieren recht herzlich!

Fotograf: Daniel Maaßen

 

Klicken Sie hier um das One-Take Mashup Video der Abiturieninnen und Abiturienten des Jan-Joest-Gymnasiums zu sehen.


 

Mathematik Känguruwettbewerb 2016 am Jan-Joest-Gymnasium Kalkar

 

Kaenguru-2016Jan Niklas (vorn), Justus Wiegersma (hinten), Anne Bückers, Oliver Kania, Lina van de Loo, Sabine Hoffmann (v.l.n.r.)

Am diesjährigen Känguruwettbewerb Mathematik nahmen 50 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 - 8 des Jan-Joest-Gymnasiums der Stadt Kalkar teil. Der internationale Wettbewerb ist ein Multiple-Choice-Wettbewerb mit 30 Aufgaben zum Knobeln und Nachdenken und soll vor allem Freude an der Beschäftigung mit der Mathematik wecken.

Weiterlesen: Mathematik Känguruwettbewerb 2016 am Jan-Joest-Gymnasium Kalkar

 

Auch Reisen will gelernt sein...

 

Über die Nachhaltigkeit des Reisens informierten sich am Mittwoch, dem 1.6.2016, eine Gruppe von interessierten Schülerinnen und Schülern der Klassen 6 an der Hochschule Rhein-Waal, mit der das Jan-Joest-Gymnasium seit einigen Jahren einen engen und intensiven Kontakt pflegt. Jährliche Besuche unserer jüngeren Schüler gehören seitdem dazu.

Weiterlesen: Auch Reisen will gelernt sein...

 

Präsentation des Projektkurses am 11.3.2016

Alle Bilder finden Sie auch hier.